Weitere Angebote

Neben der Tat fällt auch das Wort auf fruchtbaren Boden

Der christliche Glaube ist das geistige Fundament der wortundtat-Helfer: KIUMA steht für Kanisa la Upendo wa Kristo Masihi (auf Deutsch: Kirche der Liebe Christi). Diese Orientierung wird auf dem KIUMA-Gelände durch eine große Kirche sichtbar, in der sich jeden Morgen die Mitarbeiter und Schüler zur Andacht treffen.

Seit einigen Jahren gibt es einen Chor, der zahlreiche Lieder in der Muttersprache des lokalen Volksstamms der Wayao geschrieben hat. Diese Lieder erzählen von Jesus und seiner Liebe zu den Menschen. Mit den Liedern hat der Chor in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, dass die Bevölkerung das Angebot von KIUMA immer besser annimmt und die Möglichkeiten für Bildung und Fortschritt wahrnimmt.